Fu├čball 2019/2020

Werbefl├Ąche Billboard

Wideskyscraper

                           Interaktives und Interessantes                                                                       News & Infos

Livescores findet ihr  unter “Spiele heute/Live” im Menu oben oder hier. F├╝r alle anderen Ligen gibt es Livescores hier

Jetzt Tickets reservieren!Banner 2

Ob f├╝r “El classico” in Spanien, die “Schlacht von London”, die gro├čen Derbys der Bundesliga, alle L├Ąnderspiele oder Europa- und Champions League, wir haben f├╝r alle echten Fans genau die richtigen Angebote! Vom “Ticket only” bis zu den exklusiven VIP-Packages. Und alles zu fairen Preisen.Selbstverst├Ąndlich bekommt man bei uns auch Tickets f├╝r viele andere Spiele auf nationaler und internationaler Ebene und f├╝r viele andere Sportevents weltweit. Mehr Infos auf eMail-Anfrage hier

Werbefl├Ąche MR 300x250

Diese Seiten werden von Fans f├╝r Fans gemacht. Deshalb bieten sie auch Platz f├╝r Infos, Berichte und Fotos, die nicht in der Zeitung stehen. Und darum suchen wir noch Fans, die uns mit solchem Material aus den Teams der verschiedenen Ligen versorgen. Unverbindliche Anfragen hier...

Die heissesten Fussballnews sind hier...

Brandaktuelle Sportnews gibt es hier...
 

Frauen-WM: Und sie taten es wieder - US-Girls Champions
(iasm, zhh, 07.07.19) Superstar Megan Rapinoe (61. Foulelfmeter) und Rose Lavelle (69.) waren die Torsch├╝tzinnen f├╝r die US-Girls, die damit zum vierten Mal (1991,1999, 2015, 2019) die Frauen-WM f├╝r sich entscheiden konnten. In einem relativ einseitigen Finale, in dem die Niederl├Ąnderinnen so gut wie keine echte Torchance zustande brachten, machte ein berechtigter Foul-Elfmeter Rapinoe zur Torsch├╝tzenk├Ânigin des Turniers, bevor Rose Lavalle ihre eigene Topleistung kr├Ânen durfte. Fazit: Die USA bleiben das Ma├č aller Dinge im Frauenfu├čball, die Oranje-Meisjes haben zumindest inzwischen die deutschen Frauen hinter sich gelassen.

Halfbanner 234x60

Frauen-WM: Der Titelverteidiger ist erster Finalist

(iasm, zhh, 02.07.19) Eines der besseren Spiele dieser WM hat seinen Sieger gefunden. Titelverteidiger USA schaltete mit einem gl├╝cklichen 2:1 (2:1) die in vielen Belangen besseren Engl├Ąnderinnen aus. Da aber in der 84. Minute Steph Houghton einen Foulelfmeter nicht verwandeln konnte und kurz darauf Millie Bright die gelb-rote Karte kassierte (86.) stehen die US-Girls auch ohne Rekordtorsch├╝tzin Megan Rapinoe erneut im Finale.

Frauen-WM: Oranje boven
(iasm, zhh, 04.07.19) Sie haben es tats├Ąchlich geschafft! Das gro├če ├ťberraschungsteam aus den Niederlanden steht zum ersten Mal im Endspiel einer Weltmeisterschaft. Ein Traumtor aus mehr als 20 Metern Torentfernung brachte in der 99. Minute einen gl├╝cklichen Sieg gegen Deutschland-Bezwinger Schweden. Jackie Groenen war die ├╝bergl├╝ckliche Sch├╝tzin in einer Oranje-Elf, die sich am Ende zwar auf das Finale am Sonntag freuen durfte, aber in der gezeigten Verfassung kaum eine Chance gegen die ├╝berm├Ąchtigen US-Girls haben wird.

Widesky/Halfpage